We are using cookies to be able to offer the best possible experience. By using the site, you acknowledge that you are accepting us using cookies.

Schallabsorption

EINE BESSERE KLANGUMGEBUNG

Schallabsorption ist ein Schlüsselbegriff in der Raumakustik. Das Ziel ist es, die Energie von Schallwellen zu reduzieren, was bedeutet, dass Schallenergie in einem Material in Wärme umgewandelt wird. Durch diesen Prozess kann man sagen, dass der Schall im Material absorbiert wird.

In Innenräumen und Arbeitsbereichen, in denen sich viele Menschen aufhalten, nehmen Schallabsorber oft die Form von Zwischendecken, Trennwänden, Schallwänden, Möbeln, Vorhängen, Teppichen, Pflanzen usw.

Schallabsorber werden verwendet, um zu verhindern, dass sich Schall im Raum ausbreitet. Auf diese Weise wird der Nachhall im Raum kürzer, was in den meisten Fällen zu einer besseren Arbeitsumgebung beiträgt.

Marie Lindqvist-Pahlstad, Gründerin von Zilenzio

Warum ist Akustik im Büro so selten ein Gesprächsthema?

– Meist liegt es an mangelndem Wissen. Die Leute denken, dass es durch die Verwendung großer weicher Gegenstände, vieler Textilien und bunter, ausgefallener Absorptionsmittel verringert oder beseitigt werden kann. Die Wahrheit ist, dass es so nicht funktioniert. Solche Produkte mögen optisch ansprechend sein, aber einfache Tests zeigen, dass sie Schall oft überhaupt nicht absorbieren.

Wie funktionieren die Produkte von Zilenzio?

– Wir haben die Auswirkungen von Lärm mit Hilfe eines Akustikprofessors untersucht. Wir konzentrierten uns sowohl auf Geräusche als auch auf Geräusche und vor allem auf die Auswirkungen von Sprache in den Umgebungen, mit denen wir arbeiten. Die Produkte von Zilenzio basieren auf Funktion. Das Design ist zweitrangig, da es wichtig ist, die unterschiedlichen Eigenschaften von Schallwellen zu erfassen. Bei der Entwicklung unserer schallabsorbierenden Einheiten haben wir berücksichtigt, dass Menschen unterschiedlich auf unterschiedliche Arten von Geräuschen reagieren.

Was macht eine gute Akustik in einer Büroumgebung aus?

– Es ist entscheidend, den Schallabsorber so nah wie möglich an der Quelle zu platzieren. Es ist auch wichtig, die richtige Menge an Absorptionsmitteln mit der richtigen Dicke, Dichte und Platzierung zu haben. Das Entfernen aller Geräusche ist keine gute Sache. Eine völlig stille Umgebung kann stressig sein. In einem Raum zu sein, in dem man nur den eigenen Herzschlag hört, ist meist unangenehm. Um ein ausgewogenes Klangbild zu erreichen, verwenden wir eine Strategie, die gleichermaßen auf unserem Wissen und unseren Produkten basiert.

Wie erreichen Sie das in der Praxis?

– Wir sammeln Informationen über die Umwelt beim Kunden. Wir betrachten das Raumvolumen – Deckenhöhe, -länge und -breite –, welche Materialien vorhanden sind und welche Funktion der Raum hat. Ist es eine verspielte und ausgelassene Vorschule oder ein ruhiges Buchhaltungsbüro? Auf dieser Grundlage können wir Empfehlungen über die Anzahl der Absorptionsmittel und deren Platzierung abgeben, und der Kunde kann dann Materialien, Farben und Form auswählen. Wir haben ungefähr tausend verschiedene Farben zur Auswahl, sodass für jeden etwas dabei ist. Und weil unsere Produkte wissenschaftlich mit optimaler Funktionalität als oberstes Ziel entwickelt werden, können wir auch garantieren, dass sie funktionieren. Wir sind das einzige Unternehmen in der Branche, das einzigartiges Wissen über Schallabsorption verkauft und nicht nur einfache Produkte.

Erzählen Sie uns von Ihrer Kollektion und Ihren Produkttypen.

– Um das Rauschen zu verringern, würde ich sagen, dass es am besten ist, stehende Bildschirme auf dem Boden zu platzieren, da diese große Flächen abdecken. Wenn der Kunde aus irgendeinem Grund keine Bodentrennwände haben möchte und die Boden- und Deckenmaterialien akustisch günstig sind, kann das Aufstellen von Schreibtischtrennwänden oft ausreichen, um eine angenehme Umgebung zu schaffen. Der nächste Schritt ist die Verwendung von Decken- oder Wandabsorbern.